Informationen des Jugendausschusses

1. Die zugesagte Sitzung zur Vorbereitung der neuen Saison findet kurzfristig am Mittwoch, 10.06.2015 um 19:00 Uhr in Eilsleben (Gasthof zur Eisenbahn) statt.

 

2. Der Vorsitzende des Jugendausschusses Robert Scheer hat ab sofort eine neue Handynummer, die wie folgt lautet: 0174/2011 435

 

3. Saisonabschluss D & E Jugend

 

Die Turniere zur Ermittlung der Kreismeister finden wie folgt statt:

 

D-Jugend: 

Samstag, 13.06.2015 ab 10:00 Uhr in Völpke

 

E-Jugend:

Sonntag, 14.06.2015 ab 10:00 Uhr in Ausleben

 

Es qualifizieren sich dafür aus jeder Staffel der Staffelsieger sowie der Zweitplatzierte.

Gespielt wird in Turnierform Jeder gegen Jeden (15 Spiele)

Spielzeit: 1 x 20 Minuten

Ansetzungen entsprechend DFBnet / fussball.de

 

4. D-Jugend Landesliga (FSA) ab der Saison 2015/2016

 

Der Fußballverband Sachsen-Anhalt führt zur neuen Saison wieder die Landesliga in der D-Jugend ein. Der KFV Börde hat 3 Plätze zugesprochen bekommen. Diese werden mit den Platzierten (1-3) des Turnieres um die Kreismeisterschaft besetzt.

Sollte eine Mannschaft auf diesen Startplatz verzichten wollen, so ist dies bis spätestens Freitag, 12.06.2015 schriftlich dem Vorsitzenden des Jugendausschusses mitzuteilen.

 

5. Pokalspiele / Endspiele 2014/2015

 

Aktueller Stand:

 

A-Jugend:  SV Altenweddingen - Haldensleber SC

Termin: 21.06.2015 oder 20.06.2015  Ort: noch offen

 

B-Jugend:

Blau-Weiß Empor Wanzleben - Sieger aus Elbeu - JSG Börde

Termin: 27.06.2015  11:00 Uhr  Ort: Hadmersleben

 

C-Jugend:

Halbfinale am 28.06.2015

Finale am 05.07.2015

Auslosung am 10.06.2015 in Eilsleben

 

D-Jugend:

Halbfinale am 20.06.2015

Finale am 27.06.2015 (sollte der Kreismeister auch ins Endspiel kommen, findet dieses erst am 04.07.2015 statt)

 

E-Jugend:

Halbfinale am 21.06.2015

Finale am 28.06.2015 (sollte der Kreismeister auch ins Endspiel kommen, findet dieses erst am 05.07.2015 statt)

 

F-Jugend:

Halbfinale am 13.06.2015 (Auslosung am 06.06.2015 in Groß Santersleben) Finale am 20.06.2015

 

Alle außer die bereits benannten Orte sind noch offen.

 

6. Regeln Fair Play Liga & neues Spielsystem

 

Am Montag, 08.06.2015 erhalten alle Vereine ebenfalls über das DFBnet Postfach die Vorlagen zur Abstimmung bzw. Diskussion am Mittwoch, 10.06.2015 bei der Zusammenkunft der Jugendleiter.

Jugendtag in Eilsleben

 

Beim kürzlich stattgefundenen Jugendtag in Eilsleben ging es hauptsächlich um das Thema "Fair Play Liga" in der den Altersklassen der G- und F-Junioren. 43 Vereine des Landkreises Börde folgten der Einladung des Jugendausschusses. Wie der Jugendausschussvorsitzende des KFV Fußball Börde, Robert Scheer bei seiner Eröffnungsrede feststellte, polarisiert das Thema an der Basis enorm. Um Aufklärung zu betreiben und Missverständnisse zu vermeiden, lud der Jugendausschuss Christian Reinhardt (Koordinator Masterplan vom FSA) ein, der das neue System ausführlich erklärte und aufkommende Fragen beantwortete. Er wies auch nochmal eindrücklich darauf hin, dass es sich um eine Weiterentwicklung des Fußballs handelt und der Fußball jetzt nicht neu erfunden wurde. In anderen Regionen wurden bereits positive Erfahrungen gesammelt und er bat alle Anwesenden, mutig mit den Neuerungen umzugehen und Neues zuzulassen. Dass alles seine Zeit braucht und nicht gleich hundertprozentig funktioniert, ist selbstredend. Im Fokus steht eindeutig die Entwicklung der Kinder.

 

Die Jugendleiter der Vereine beteiligten sich rege an der Diskussion und wiesen auf mögliche Probleme hin, befürworteten aber auch viele Neuerungen. Der FSA in Person von Christian Reinhardt und KFV in Person vom JA-Vorsitzenden Robert Scheer und Matthias Schröder als Staffelleiter der F-Jugend boten bei Umsetzung bzw. Aufklärung der Eltern bei Elternversammlungen ihre Hilfe an. Der Tenor war am Ende eigentlich ganz klar: für die Kinder wird es sicherlich kein Problem sein, im neuen System zu spielen. Die handelnden Person wie Trainer, Zuschauer und Eltern müssen bereit sein, die positiven Änderungen für ihre Kinder anzunehmen. Im Landkreis Börde wird ersten Bekundungen nach weiterhin im normalen Regelspielbetrieb weitergemacht, d.h. keine Turnierform, sondern Spiele in regional aufgeteilten Staffeln. Am 11. Mai 2015 um 17 Uhr findet in Groß Santersleben eine praxisnahe Kurzschulung zur Fair Play Liga statt. Der FSA und der KFV Fußball Börde bitten alle betroffenen Trainer diesen Termin wahrzunehmen. Dort werden auch Tipps zur Umsetzung der Spiele gegeben.

 

Das zweite Thema dieses Abends war die „Talenteliga“ der D-Junioren. Dazu begrüßte der JA Reinhard Schreiber vom DFB-Stützpunkt Haldensleben. Es wird darüber nachgedacht, in der kommenden Saison als Unterbau für die Talenteliga wieder eine Landesliga mit regionalen Staffeln einzuführen um den bisherigen Niveauunterschied zwischen Kreisliga und Talenteliga etwas zu verkleinern. Hier sind jetzt die Vereine gefragt, ob sie bereit sind, in einer Landesliga zu spielen oder ob ihnen die Kreisliga reicht. Anfang Juni wird es eine erneute Jugendleiterzusammenkunft geben, bis dahin haben betroffene Vereine Zeit, ihre Bereitschaft zu zeigen. Des Weiteren informierte Reinhard Schreiber über die Sichtung im Stützpunkt und eine Neuerung. Jedes Kind hat das Recht, im Stützpunkt zu trainieren, wenn es die fußballerischen Voraussetzungen mitbringt - unabhängig der Vereinszugehörigkeit. Das heißt, dass die Kinder weiterhin in ihren Heimatvereinen spielen können und nicht zwingend zu einem Talenteligaverein wie z.B. dem Haldensleber SC wechseln müssen. Die Stützpunkte bieten somit zusätzliche Fördermöglichkeiten für die Kinder. Einen Informationsabend zum Stützpunkt gibt es am 18. Mai um 17 Uhr beim ISV Haldensleben.

Flyer Fair Play Liga
Flyer Fair Play Liga-web.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.6 MB
Fair Play Liga (Doku)
FairPlayLiga.pdf
Adobe Acrobat Dokument 704.2 KB

Informationen Auf- & Abstiegsregelung

Im Ergebnis der Vorstandsitzung des KFV Fußball vom 20.04.2015 und neuen Informationen aus dem Fußballverband Sachsen-Anhalt e.V. hat der Spielausschuss des KFV Fußball Börde eine Zusammenstellung der aktuellen Lage in allen Spielklassen zur Auf- & Abstiegsregelung erarbeitet.

Auf- & Abstieg KFV Börde (Stand: 23.04.2015)
Aktueller Stand Auf und Abstieg Börde 23
Adobe Acrobat Dokument 181.9 KB

Die Fair Play Liga im G- und F-Juniorenbereich

Die Erwartungen an den Kinderfußball sind sehr hoch und nicht selten wirken sich diese hohen Erwartungen negativ auf die Kinder aus. Im Bestreben um dem "großen Erfolg" schießen die Erwachsenen mitunter über das Ziel hinaus.

Tatsächlich geht es doch um die Kinder. Sie sollen mit Freude mit ihrem Sport nachgehen. Die Fair Play Liga stellt nun ein kindgerechtes Spielsystem für die G- und F-Junioren dar, das sich im Regelspielbetrieb des Kinderfußballs bewährt hat.


Ziel ist es, die Rahmenbedingungen im Kinderfußball zu beruhigen und alle Beteiligten, also Vereine, Trainer und Eltern für die eigentliche Aufgabe des Kinderfußballs zu sensibilisieren. Mehr zum Thema als download:

Flyer Fair Play Liga
Flyer Fair Play Liga-web.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.6 MB

Aktuelle Information zum Thema Mindestlohn

Sehr geehrte Vereinsvertreter,

 

beiliegende Information vom DFB zum Thema Mindestlohn wurde den Landesverbänden über die Präsidenten vermittelt, die heute in Frankfurt/M. tagen. Alle Vereine werden vom DFB direkt über die E-Postfächer informiert.

Rundschreiben Mindestlohn
Rundschreiben Mindestlohn.pdf
Adobe Acrobat Dokument 191.1 KB

Vereinsjubiläen im Jahr 2015 anmelden

Sehr geehrte Vereinsverantwortliche, 

 

wir wären euch sehr dankbar, wenn ihr uns bis zum 15.01. 2015 die Originalfragebögen eurer Vereine, die im Jahr 2015 ihr 50-, 75- bzw. 100-jähriges Fußball-Jubiläum feiern, zukommen lassen könntet. Nur so können wir sicherstellen, dass die Reliefs rechtzeitig zu den Jubiläumsfeiern zur Verfügung stehen. Bitte füllt die Fragebögen unbedingt gut leserlich aus!

 

Bei dieser Gelegenheit noch einmal der Hinweis, dass Vereine, die ihr 100-jähriges Bestehen feiern, auch im Jahr 2015 vom DFB neben dem Jubiläums-Relief einen Gutschein über 500 Euro erhalten. 

 

Den ausgefüllten Fragenbögen könnt ihr per Post an die Postanschrift des KFV Fußball Börde senden:

 

Kreisfachverband Fußball Börde

Eckhard Jockisch

OT Seehausen, Am Thie 16a, 39164 Stadt Wanzleben-Börde 

DFB Fragebogen zum Vereinsjubiläum
vereinsjubilaeum.pdf
Adobe Acrobat Dokument 263.2 KB

Ehrung für verdienstvolle Arbeit

Für sein jahrelanges ehrenamtliches Engagement bekam Roland Manegold vom TSV Hadmersleben am Rande seiner Feier zum 60. Geburtstag die Ehrenplakette des Fussballverbandes Sachsen-Anhalt von KFV-Präsident Eckhard Jockisch überreicht.

Michael Nolte mit Goldener Ehrennadel ausgezeichnet

Am Rande des "Eilslebener Budenzaubers" erhielt ESV-Abteilungsleiter Michael Nolte aus den Händen von KFV-Präsident Eckhard Jockisch die Goldene Ehrennadel des FSA für seine jahrelange verdienstvolle Arbeit im Sportverein.