Herzlich Willkommen bei eurem Kreisfachverband !

Bitte beachtet die aktuelle Bankverbindung des KFV Fußball Börde:

IBAN DE11 2719 0082 0711 7620 00   BIC GENODEF1HMS Volksbank HE

 

Pokalansetzungen online

unter Downloads sind die Pokalansetzungen für die ersten Runden im DFB Kreispokal sowie KFV Kreispokal 2014-2015 zu finden.
Eine genaue Terminisierung der einzelnen Spiele insbesondere im KFV Pokal nimmt der Spielausschuss noch vor und wird die betreffenden Vereine per DFBnet-Postfach darüber informieren.

Pokalansetzungen der Frauenmannschaften

Spieltag: 17.08.2014, Anstoß: 14:00 Uhr

(unter Vorbehalt - wegen Männerpokal)

 

Bebertaler SV - SV Grün-Weiß Potzehne

SG Traktor Dreileben - Grün-Weiß Süplingen

VfB OC II - SG Empor Klein Wanzleben

SV Blau-Weiß Hermsdorf - FSG HSC/Gr. Santersleben

TSV Völpke - SG Grün-Weiß Dahlenwarsleben

 

Freilose:

SSV Stern Elbeu, SV Neubau 1960, VfB OC I

 

Die Auslosung erfolgte auf dem Staffeltag am 13. Juli in Elbeu.

 

Vorsicht beim eMail-Verkehr!

Seitens DFB-Medien erreichte uns folgende Nachricht:

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

  

Wir haben festgestellt, dass Emails mit einem Täuschungsversuch an Adressen versendet wurden, die als Weiterleitung für DFBnet Postfach Email Adressen verwendet wurden. Der Inhalt fordert den Leser in sehr schlechtem Deutsch auf, seine Zugangsdaten zum Postfach in einem Web Formular mitzuteilen. Diese Mails kommen NICHT aus dem DFBnet Postfach, es sind auch keine Weiterleitungen aus dem DFBnet Postfach. Die Absenderadresse ist gefälscht.

 

  • Bitte ignorieren Sie diese Mails und löschen Sie sie sofort.
  • Bitte antworten Sie NICHT auf diese Mails und geben Sie Ihre Zugangsdaten NICHT preis.
  • Bitte denken Sie auch daran, dass Sie die Passwörter zu Ihrem Postfach ausschließlich über das DFBnet ändern können, nicht über den direkten Zimbra-Client.

Einweisung in den elektronischen Spielberichtsbogen

Am 24. Juli findet um 18:30 Uhr im Sportlerheim vom SSV Stern Elbeu die Einweisung in den elektronischen Spielberichtsbogen statt, der mit dem ersten Spieltag in der Bördeliga (Herren die jeweiligen Aufsteiger), in der Frauenstaffel und in der B und C-Jugend im Bördekreis eingeführt wird. Die Einweisung erfolgt durch den Sportfreund Klaus Ladwig (FSA), da sich Peter Drache zu diesem Zeitpunkt im Urlaub befindet.

Der KFV bittet alle oben aufgezählten Personen oder Vereine einen Trainer bzw. Betreuer oder eine entsprechende Vertretung zur Einweisung in den ESB zu entsenden. Die Staffelleiter der Frauenstaffel sowie der B- und C-Jugend sind natürlich ebenfalls recht herzlich eingeladen.

 

Die Vereinsvertreter informieren

Liebe Sportfreunde,

 

wir Vereinsvertreter (Gordon Gerhardi, Thomas Crackau, Rüdiger Siegmund) möchten uns hiermit für Euer Vertrauen, welches Ihr uns am Kreisverbandstag entgegengebracht habt, bedanken.

 

Unsere Aufgabe wird sein, dass Vereinsmeinungen in Ausschuss- und Vorstandsentscheidungen mit einbezogen werden. Wir wollen alle zusammen unsere Sportart nach den bestehenden Satzungen und Ordnungen durchführen. Gegen diese Satzungen und Ordnungen werden und können auch wir als Vereinsvertreter nicht verstoßen. Diese Regeln gewährleisten einen ordentlichen Spielbetrieb. Trotzdem gibt es Dinge, die man eventuell auch anders regeln bzw. abhandeln kann. Um unseren Einfluss gelten zu machen, benötigen wir natürlich Eure Mitarbeit. Informiert uns, wenn Ihr mit gewissen Entscheidungen der einzelnen Ausschüsse (Spielausschuss, Kreissportgericht, Jugendausschuss, Schiedsrichterausschuss) oder Vorstandsentscheidungen nicht einverstanden seid. Wir werden uns bemühen diese Dinge zu besprechen und zu klären. Gibt es Ideen oder Hinweise auch von Euren Mitgliedern, dann informiert uns. Auch Informationen von positiv gelaufenen Aktionen nehmen wir gern entgegen.

 

Wir werden unsere Arbeit wie folgt aufteilen:

Gordon Gerhardi wird sich um alle Nachwuchsmannschaften kümmern. Liebe Nachwuchsleiter, meldet Euch bei Gordon Gerhardi, wenn Ihr Sorgen, Probleme oder Hinweise habt.

 

Thomas Crackau wird das Gebiet des „alten Ohrekreises“ betreuen. D.h. alle Abteilungsleiter der Männer- und Frauenmannschaften können sich bei Thomas Crackau melden.

 

Rüdiger Siegmund wird für Männer- und Frauenteams des „alten Bördekreises“ verantwortlich sein. Hinweise, Ideen oder Fragen nimmt für diese Vereine Rüdiger Siegmund gern entgegen.

 

 

Unsere Kontaktadressen:

Gordon Gerhardi, OT Hadmersleben, Winckelmannstraße 3, 39387 Oschersleben 

Telefon: 0175 5200568   E-Mail: GordonGerhardi@t-online.de

 

Thomas Crackau, OT Alleringersleben, Alte Bauernstraße 10, 39343 Ingersleben 

Telefon: 0172 6799901   E-Mail: thomas.crackau@wego-systembaustoffe.de

 

Rüdiger Siegmund, OT Drackenstedt, Hinter den Gärten 10, 39365 Eilsleben 

Telefon: 0170 8105079   E-Mail: R.Siegmund1@t-online.de

Staffeltage zur neuen Saison

An dieser Stelle möchten wir noch einmal auf die Staffeltage in den kommenden Wochen hinweisen:

 

Bördeoberliga:

11.07.2014 18:30 Uhr, Seehausen (Saal zur Sonne)

 

Frauen

13.07.2014 10:30 Uhr, Elbeu (Sportlerheim)

 

Bördeliga

18.07.2014 18:30 Uhr, Ebendorf (Bürgerhaus)

 

Bördekreisklasse

20.07.2014 10:00 Uhr, Colbitz (Sportlerheim)

 

Die Teilnahme am Staffeltag ist verpflichtend! Vereine, die keinen Vertreter entsenden, müssen mit einer Geldstrafe rechnen.

Passantrag Online

Aus technischen Gründen muss der Start der DFBnet-Applikation „Passantrag Online“ für den Fußballverband Sachsen-Anhalt vom 01.07.2014 auf den 04.07.2014 verschoben werden.

Zuständige Schiedsrichteransetzer

Auf Grund der Umstrukturierung der Spielklassen im Kreis möchten wir euch die zuständigen Ansetzer der einzelnen Spielklassen benennen:

 

Ansetzer für Kreisoberliga / DFB-Pokal / SRA-FSA / Frauen(Kreis) / A-F Jugend(Kreis) / B-C Jugend Landesliga

 

Alexander Kocherscheid

Brückenweg 1, 39340 Haldensleben

Tel: 03904-40897; Fax: 03904-45791; Mobil: 0171-4151002

eMail: kocherscheid@t-online.de

 

 

Ansetzer für: Kreisliga und alle Staffeln der Kreisklasse / KFV-Kreispokal

 

Kurt Schröder

OT Schackensleben, Hauptstraße 13, 39343 Hode Börde

Tel: 039206-50126; Mobil: 0157-70773157

eMail: ansetzer.kurt.schroeder@googlemail.com

  

Bitte bei Anmeldungen von Freundschaftsspielen schriftlich beim zuständigen Ansetzer die Schiedsrichter anfordern und den zuständigen Staffelleiter informieren. Bei Werbespielen mit Beteiligung von höherklassigen Mannschaften bitte bei Alexander Kocherscheid melden.

Neuer Vorstand gewählt

Von links nach rechts: Egon Genz, Eckhard Jockisch, Michael Bode, Robert Scheer, Peter Drache, Peter Bree, Rainer Wielinski, Gordon Gerhardi, Rüdiger Siegmund

es fehlten: Anke Witt, Heiko Stapel, Rüdiger Fechner und Thomas Crackau

Beim Verbandstag des KFV Fußball Börde kam es am Samstag in Eilsleben auch zur Wahl des neuen Vorstandes. 100 stimmberechtigte Vereine und Personen gab es im Vorfeld. Nach langem Zittern wurde die erforderlich Mehrheit von 51% der anwesenden Stimmberechtigten erreicht, so dass der Verbandstag beschlussfähig war. Es ist sehr schade, dass ca. die Hälfte der Vereine des KFV durch Abwesenheit glänzten. Letztendlich schaden sie sich dadurch selbst, da sie sich die Möglichkeit nahmen, Entscheidungen mitzubestimmen. Selbst Erwin Bugar, Präsident des FSA, hatte in seinem Grußwort erwähnt, so eine "Zitterpartie" noch nie erlebt zu haben. Da es bis auf das Amt des Ausschussvorsitzenden für Freizeit- und Breitensport nur jeweils einen Kandidaten gab, wurde derjenige auch immer gewählt. Bei der Kampfabstimmung beim Vorsitz des Freizeit- und Breitensportausschusses setzte sich am Ende Peter Drache gegen Kurt Zielinski durch. Weiterhin wurde die Funktionäre Dieter Peist, Horst Burba, Hermann Sempf, Bärbel Scheer und Bernd Scheeer aus den aktuellen Gremien des KFV Fußball Börde verabscheidet. Für ihre verdienstvolle Arbeit in den Vereinen gab es weitere Auszeichnungen für Gundrun Scholz (HSC), Yvonne Winkler (SV Neubau), Edgar Schulze (SV Etingen/Rätzlingen), Hans-Jürgen Wunderlich (SSV Samswegen) und Hans-Joachim Hintze (TSV Hornhausen). Die scheidende Schatzmeisterin Bärbel Scheer verwies in ihrem Finanzbericht auf eine solide finanzielle Lage des KFV, wodurch die Startgebühren in den letzten Jahren konstant gehalten werden konnten.

 

Viel Kritik brachte die vom DFB geforderte Einführung des Futsal im Hallenfußballbereich. So richtig anfreunden wollte sich damit niemand. Anhand der Reaktionen der Vereine ist doch stark zu bezweifeln, dass sich Futsal in unserer Region durchsetzt. Beschlossene Sache ist indes die Einführung des elektronischen Spielberichts in allen Spielklassen. Die vom KFV angedachte Einführung einer Kleinfeldliga im Herrenbereich hat sich auf Grund von zu wenig gemeldeten Mannschaften zerschlagen.

 

Der neue Vorstand des KFV Fußball Börde:

 

Präsident: Eckhard Jockisch

Vorsitzender Jugendausschuss: Robert Scheer

Vorsitzender Spielausschuss: Egon Genz

Vorsitzender Frauen- und Mädchenausschuss: Michael Bode

Vorsitzender Schiedsrichterausschuss: Peter Bree

Lehrwart: Anke Witt

Schatzmeister: Rainer Wielinski

Vorsitzender Freizeit- und Breitensport: Peter Drache

Vorsitzender Kreissportgericht: Heiko Stapel

Vorsitzender Jugendsportgericht: Rüdiger Fechner

Vereinsvertreter: Thomas Crackau, Gordon Gerhardi und Rüdiger Siegmund

Aufsteiger VfB OC II holt sich auch den KFV-Pokal

Das "kleine" Pokalfinale des KFV gewann die Zweite des VfB Oschersleben mit 5:2 gegen die Zweite des SSV Samswegen. Wie am Vortag konnten sich die Zuschauer somit über 7 Treffer freuen. 4 Tore steuerte der "Doppeltorschützenkönig" Benjamin Rode des VfB bei.

 

Fotos vom Spiel:

TSV Hadmersleben wird DFB Kreispokalsieger

TSV Hadmersleben - SV Hohendodeleben 4:3

 

Tore: 1:0 Yves Reiser (7.), 1:1, 1:2 Matthias Brecht (34., 48.), 2:2 Patrick Darius (58.), 3:2 Ronny Manegold (68.), 4:2 Thomas Stefanowski (85.), 4:3 Steve Dammering (FE / 90.+3)

 

Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg im Landespokal! 

Das Heft zum Pokalwochenende
Pokalfinale_2014.pdf
Adobe Acrobat Dokument [5.7 MB]
Download

Vorstandswahlen am 21. Juni

Auf dem Kreisverbandstag des KFV Fußball Börde am 21. Juni 1014 um 10 Uhr in Eilsleben stehen unter anderem Vorstandswahlen des KFV an. Folgende Kandidaten bewerben sich um den Vorsitz der jeweiligen Ausschüsse:

 

Präsident: Eckhard Jockisch

Vorsitzender Jugendausschuss: Robert Scheer

Schatzmeister: Rainer Wielinski

Vorsitzender Spielausschuss: Egon Genz

Vorsitzender Schiedsrichterausschuss: Peter Bree

Vorsitzender Frauen- und Mädchenfußball: Michael Bode

Vorsitzender Sportgericht: Heiko Stapel

Vorsitzender Jugendsportgericht: Rüdiger Fechner

Kreislehrwart: Anke Witt

Vorsitzender Freizeit- und Breitensport: Peter Drache, Kurt Zielinski

Vereinsvertreter (3 Sitze): Thomas Crackau, Gordon Gerhardi, Rüdiger Siegmund

 

Nicht mehr kandidieren werden für den neuen Vorstand Bärbel und Bernd Scheer. Sie beenden nach vielen Jahren (Bernd: 33 Jahre, Bärbel: 29 Jahre) ihre Mitarbeit im Vorstand des KFV Fußball Börde. Neben Bernd und Bärbel Scheer scheiden ebenfalls Dieter Peist (46 Jahre Amtszeit als Vorsitzender des Kreissportgerichtes)  und Herrmann Sempf (über viele Jahre aktives Vorstandsmitglied) aus. Wir möchten uns für die verdienstvolle Arbeit recht herzlich bedanken und wünschen allen "Ruheständlern" für die Zukunft alles Gute! 

Treffsichere Süplingerinnen holen den Titel

Der KFV Fußball Börde gratuliert der Frauenmannschaft vom SV Grün-Weiß Süplingen zum Gewinn der Kreismeisterschaft! Am vorletzten Spieltag holten die Damen ungeschlagen und mit 173 (!) erzielten Treffern den Titel. Am Ende kamen durch ein 15:0 über den SV Neubau noch mehr als ein Dutzend Tore dazu. Torschützenkönigin der Liga wurde Nancy Koch, die sagenhafte 76 Tore beisteuerte.

Aufsteiger in die Kreisoberliga stehen fest

Der KFV Fußball Börde gratuliert dem Ummendorfer SV zum Aufstieg in die Bördeliga! Der USV setzte sich zu Hause im Spitzenspiel gegen den SV Hohendodeleben vor 583 Zuschauern mit 4:1 durch und löste die Hohendodeleber, die seit dem 2. Spieltag die Tabelle anführten, vom Spitzenplatz ab.

 

Glückwünsche gehen auch an die SG Bülstringen, die in der 1. BöKK / Staffel 1 den Titel holten.

 

Fotos aus Ummendorf:

FSV Barleben spielt nächste Saison in der Verbandsliga

Der KFV Fußball Börde gratuliert dem FSV Barleben zum Aufstieg in die Verbandsliga! Die Elf von Trainer Stephan Grabinski und Co-Trainer Christoph Schindler sicherte sich den Meistertitel der Landesliga Nord bereits zwei Spieltage vor Saisonende mit einem souveränen 5:1 Sieg über den FC Einheit Wernigerode.

Passantrag Online

Mit Beginn des Spieljahres 2014/15 stellt der Fußballverband Sachsen-Anhalt seinen Vereinen die Nutzung der DFBnet-Applikation „Passantrag Online“ zur Verfügung. Damit besteht seitens der Vereine des FSA die Möglichkeit, die Passanträge sowohl im bisherigen schriftlichen Antragsverfahren über die Passstelle der Geschäftsstelle oder auch im Online-Verfahren laut Spielordnung, § 12a, zu beantragen. Dazu gehören folgende Antragsarten:

  • Erstausstellung
  • Vereinswechsel
  • Abmeldung vom Spielbetrieb

Die Vereine des FSA erhalten das Recht „Passantragstellung Online“ auf die bereits bestehende Postfachkennung freigeschaltet. Diese Freischaltung wird für den 01.07.2014 erfolgen. Alle weiteren Informationen zur Handhabung der Antragsstellung erhielten alle Vereine über ihr elektronisches Postfach.

Rüdiger Fechner im Urlaub

Sportfreund Rüdiger Fechner hat vom 16.06. bis 28.06.2014 Urlaub. Er ist vom 18.06 bis 22.06.2014 nur über die Rufnummer 0171 6515227 erreichbar.

SSV Stern Elbeu holt den KFV Pokal der Frauen

Der KFV Fußball Börde gratuliert der Frauenmannschaft des SSV Stern Elbeu zum Gewinn des Kreispokals! Die Mannschaft aus dem ehemaligen Ohrekreis setzte sich durch Tore von Heike Klemme, Sabrina Beck und Antje Wilberg gegen die Frauen aus Klein Wanzleben mit 3:1 durch. Den zwischenzeitlichen Ausgleich erzielte Ines Bosse.

Meister der Bördekreisliga steht fest

Der KFV Fußball Börde gratuliert dem SV Groß Santersleben 1924 zum vorzeitigen Meistertitel und Aufstieg in die Landesklasse! Vier Spieltage vor Schluß hat die Elf von Trainer Fritz Ledderboge 14 Punkte Vorsprung vor dem Zweitplatzierten und steht damit bereits jetzt als Kreismeister fest.

Neuer Abteilungsleiter beim TSV 1990 Hornhausen e.V.

Sportkamerad Udo Eggers hat die Funktion des Abteilungsleiters Fußball beim TSV 1990 Hornhausen e.V. übernommen. Er ist Ansprechpartner und Adressat für alle Angelegenheiten der Abteilung Fußball, einschließlich des Nachwuchsfußballs.

 

Udo Eggers

Anderslebener Str. 38

39387 Oschersleben (Bode)

 

Telefon: 03949 95096

Funk: 0178 46 48 812

eMail: Udo.Eggers@t-online.de

Neuigkeiten und Termine für die neue Saison

In Kürze erhalten alle Vereine die Meldebögen für das neue Spieljahr 2014/2015 über ihr elektronisches Postfach. Vorab schon einmal ein paar wichtige Daten und Hinweise:

 

bis 08.06.2014: Mannschaftsmeldungen an den Spielausschussvorsitzenden Egon Genz einreichen

 

bis 30.06.2014: Meldebogen für das Anschriftenverzeichnis "Aktuell" bei Schatzmeisterin Bärbel Scheer einreichen

 

bis 27.07.2014: Spielermeldelisten an den jeweiligen Staffelleiter und Pokalansetzer senden

 

Staffeltage:

Bördeoberliga        11.07.2014   18:30 Uhr

Bördeliga               18.07.2014   18:30 Uhr

Bördekreisklasse   20.07.2014   10:00 Uhr

Bördekleinfeldliga  13.07.2014   10:00 Uhr

Frauen                   04.07.2014

 

Die Veranstaltungsorte werden in Kürze hier und über die Presse bekannt gegeben.

 

Start in die neue Saison:

02.08.2014    1. Punktspieltag Bördeoberliga und Bördeliga

03.08.2014    1. Punktspieltag Bördekreisklasse und Frauen

16./17.08.14  Pokalausschiedungsrunden DFB/KFV/Frauen

 

Hinweis für die Sommerpause:

Alle Freundschaftsspiele sind generell beim Staffelleiter schriftlich anzumelden. Die Staffelleiter können die Freundschaftsspiele im dfb-net eingeben. Parallel dazu hat der Verein beim Schiedsrichteransetzer einen Schiedsrichter anzufordern.

Neugestaltung der Homepage

Im Zuge der Neugestaltung der website des Fußballverbandes Sachsen-Anhalt werden auch die Kreisfachverbände im nächsten Jahr nachziehen. Welche Informationen wünscht ihr euch zukünftig auf www.kfv-fussball-boerde.de bzw. was interessiert euch weniger? Für eure Hinweise, Anregungen und auch Kritik sind wir sehr dankbar. Die Kontaktmöglichkeit besteht per eMail an presse@kfv-fussball-boerde.de. Vielen Dank!